Wetter

Wetter-Icon

Fr

4 °
Wetter-Icon

Sa

4 °
Wetter-Icon

So

5 °

"Die Nacht ist schön" 21. Mai 2021 - Lichtverschmutzung

"Die Nacht ist schön" 21. Mai 2021 - Lichtverschmutzung

Datum: Freitag, 21.05.2021

Im Jahr 2019 initiierte das Naturhistorische Museum Genf und astronomische Gesellschaft Genf die Aktion "Die Nacht ist schön". Die Aktion soll den Bewohnern ermöglichen, den Wert des nächtlichen Erbes wiederzuentdecken, indem die öffentliche Beleuchtung sowie die sonstige Beleuchtung für eine Nacht ausgeschaltet wird. In diesem Jahr schliesst sie sich dem "Festival der Natur" an und wird von einer besseren Sichtbarkeit profitieren.

Dieses Jahr findet das Projekt "Die Nacht ist schön" am 21. Mai 2021 statt. Das Projekt besteht darin, am Freitagabend, 21. Mai 2021, keine öffentliche Beleuchtung einzuschalten. Die Gemeinde Oberems wird sich daran beteiligen. Bitte beachtet, dass es sich um einen einmaligen Test handelt, welcher dazu beitragen soll, das Bewusstsein für dieses Problem zu schärfen und eine Diskussion anzustossen. Weitere Informationen finden Sie in der Broschüre "Hell leuchtet die Nacht! Wie Lichtverschmutzung die Natur belastet" auf der Webseite www.vs.ch unter der DWFL > Publikationen > Natur und Landschaft.

Zurück